Die umsatzsteuerliche Behandlung der öffentlichen Hand

 

 

Das Institut für Steuerrecht der WWU Münster und der Westfälische Steuerkreis e. V. laden im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ein zu einem Workshop mit dem Thema:

 

"Die umsattsteuerliche Behandlung der öffentlichen Hand"

 

Es referiert Herr Dr. Thomas Wiesch. Herr Dr Wiesch ist Rechtsreferendar und ehem. Mitarbeiter am Institut für Steuerrecht der WWU. Er setzt die Tradition fort, wonach einmal jährlich ein Nachwuchswissenschaftler aus unseren Reihen die Gelegenheit erhält, seine Arbeit vorzustellen und mit aktuellen Fragen zu verknüpfen.

 

Vor dem Workshop findet um 17.30 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung des WSK statt.

 

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht bei einem Imbiss die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit dem Referenten und unter den Zuhörern.

 

Der Workshop findet statt in den Räumen der

 

JurGrad gGmbH

Kettelerscher Hof

Königsstraße 51-53

48143 Münster.

 

Der Besuch des Workshops ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung mittels des unten stehenden Links oder im Geschäftszimmer des Instituts für Steuerrecht:

 

Mechthild Rövekamp

Universitätsstraße 14-16

48143 Münster

 

Fon: 0251 / 83-22 795

Fax: 0251 / 83-28 386

wsk@uni-muenster.de

 

 

 


:: Anmeldung ::


Zurück